Sie befinden sich hier:

Leder-Fetisch

Suche verfeinern

97 Produkte gefunden

Leder-Dessous für einen verführerischen Auftritt

Leder gilt als edle Alternative zu Lack oder Latex. Leder-Dessous stammen ursprünglich aus dem BDSM-Bereich, doch die edle Reizwäsche kann mittlerweile bei vielen Frauen und Männern punkten. Leder ist ein hochwertiges Naturmaterial, das deutlich langlebiger und robuster ist, als Lack oder Latex. Dessous aus Leder verlieren nicht ihren Reiz, im Gegenteil Leder wird mit der Zeit immer schöner. Lederdessous schmiegen sich wunderbar an Ihre Haut und lassen Sie unwiderstehlich und verführerisch aussehen.

Lederdessous sind echte Allrounder

Lederdessous sind wahre Kombinationstalente, die zu jedem Anlass getragen werden können. Leder-Dessous sind auch im Alltag tragbar. Ein Lederrock in Kombination mit einem einfachen Pullover ist sexy, aber nicht zu aufreizend. Einen besonderen Hingucker stellt ein Leder-Bh dar, der leicht durch den Pullover durchschimmert.
Der elegante matte Glanz eignet sich ebenso wie Lack für einen erotischen Wetlook. Beim Wetlook soll die Kleidung so wirken, als wäre sie nass. Ein unglaublich erotischer Anblick. Leder ist ein weiches aber dennoch sehr stabiles Material. Ein Leder-Korsett oder eine Leder-Corsage zaubern Ihnen eine atemberaubende Silhouette. Anders als Lack und Latex lässt Leder kleine Makel verschwinden und gibt Ihnen an den richtigen Stellen Halt. Bringen Sie Ihren Partner mit einem verführerischen Leder-Korsett in Versuchung und genießen Sie die Aufmerksamkeit, die er Ihnen entgegenbringt. Auch für erotische Rollenspiele ist Leder ideal. Reizwäsche in Kombination mit Leder-Accessoires, wie Peitsche, Harness und Fußfesseln, beschert Ihnen ein spannendes und erregendes Liebesspiel.

So pflegen Sie Ihre Reizwäsche aus Leder richtig!

Latex, Lack und Leder müssen regelmäßig gepflegt werden, damit das Material geschmeidig und glänzend bleibt. Damit Sie lange Freude an Ihren Lederdessous haben, sollten Sie diese mit lauwarmem Wasser per Hand waschen. Achten Sie dabei darauf, dass Sie nur gleiche Farben zusammen waschen. Eine weiche Bürste kann zur Entfernung von Verschmutzungen verwendet werden. Nach dem Waschen sollte das Leder langsam trocknen. Damit die Lederdessous schön geschmeidig bleiben, sollten Sie eine spezielle Lederpflege verwenden. Diese unterstützt auch den natürlichen Glanz damit Korsett, Rock oder Corsage im Wetlook auch nach dem Waschen atemberaubend aussehen.

alle Artikel ansehen