Sie befinden sich hier:

Penisringe & Manschetten

Suche verfeinern

246 Produkte gefunden

Penisringe für eine lang anhaltendes Liebesspiel

Penisringe, auch Cockring genannt, sind Ringe, die am Penis angebracht werden und das Zurückfließen des Blutes verhindern. Dadurch können Sie und Ihre Partnerin sich an einer lang anhaltenden steiferen Erektion erfreuen. Der Penis wirkt voluminöser und ist für Ihre Partnerin ein echter Hingucker. Durch den Blutrückstau wird ein Orgasmus herausgezögert, ist es dann aber soweit, empfinden Sie diesen deutlich intensiver.

Ein Penisring erfreut Ihre Partnerin

Penisringe gibt es in verschiedenen Modellen und Farben. Cockringe bestehen meist aus Silikon. Es gibt aber auch Modelle aus Metall, die nicht für Anfänger geeignet sind, da Sie nicht nachgeben. Der Penisring wird auch gerne als erregendes Accessoire beim Vorspiel eingesetzt. Für Einsteiger gibt es verstellbare Penisringe, die eine angenehme Anpassung an den Penis ermöglichen und ein schnelles Öffnen garantieren. Wenn Sie den passenden Durchmesser dann kennen, können Sie die verschiedenen Modelle ausprobieren.
Der Cockring kann noch weitaus mehr als nur Ihre Erektion zu verlängern und zu stärken. Die Schlaufe des Cockrings wird entweder bis ans Ende des Schwellkörpers, auf die Eichel oder über Schaft und Hoden gezogen. Modelle mit Reizrillen, Noppen und Vibratoren verschaffen auch Ihrer Partnerin ungeahnte Gefühle. Die Reizrillen und Noppen stimulieren die Klitoris ihrer Partnerin. Ein eingebauter Vibrator verstärkt bei beiden das Empfinden. Besonders beliebt sind auch Modelle, die so geformt sind, dass Sie gleichzeitig den Schaftumfang des Penis vergrößern. Zum Anlegen sollte immer ein Gleitgel verwendet werden.

Was gibt es zu beachten?

Penisringe verhindern das Zurückfließen des Blutes und sind deswegen nicht ganz ungefährlich. Bevor Sie den Penisring verwenden, sollten Sie auf die Herstellerangaben achten. Außerdem sollten Sie einen Penisring nicht zu häufig und zu lange tragen, da es sonst zu einer Überbeanspruchung kommen kann. Am besten Sie tragen den Penisring nicht länger als eine halbe Stunde am Stück. Sollte Ihnen beim Tragen etwas wehtun oder mit der Zeit unangenehm werden, nehmen Sie den Penisring am besten ab. Wichtig ist auch die passende Größe zu finden. Der Penisring darf nicht zu eng sein, sollte aber auch nicht rutschen.

alle Artikel ansehen