Sexspielzeug-Kunden-Test – G-Spot-Vibrator von GO SOFT

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht abgestimmt)
Loading...

ORION Kunde und Produkttester Andreas R. hat den G-Spot-Vibrator von GO SOFT getestet. Hier sein Sextoy-Testbericht:

„Das sind nicht 20 Zentimeter“ trällerte Möhre in ihrem Mallorca-Hit und hatte mit dem, was sie besang, wohl auch Recht. Beim GO SOFT G-Spot, den es sowohl in der Version Beere, als auch Türkis gibt, stimmt das absolut nicht.

Beeindruckende Größe

Dieser Vibrator der ORION Marke GO SOFT ist ein wahres Prachtexemplar. Wie bei jedem Produkttest begutachtete ich zuerst die Verpackung, Inhalt und Beschaffenheit des Produktes. Die Verpackung, ausgestattet mit einem magnetischen Klappdeckel, gestattete bereits einen Blick auf das, was mich, bzw. meine Frau, nach dem Auspacken erwarten würde – und das war eindrucksvoll. Somit befreiten wir den strammen Kerl aus seiner Verpackung und hielten einen türkisfarbenen Vibrator in der Hand, der einen sehr guten Eindruck machte. Meine Frau war zuerst ein wenig von der Größe abgeschreckt, weil wir auch mit deutlich kleineren Produkten absolut unseren Spaß haben und das gewünschte Ziel erreichen. Aber wir wollten keine voreiligen Schlüsse ziehen. Leider fehlen bei diesem Produkt die notwendigen Batterien des Typs AA. Ich plädiere immer wieder dafür, dass man das Produkt lieber ein oder zwei Euro teurer machen sollte, dann aber der Kunde vor bösen Überraschungen gefeit ist. Nun habe ich diesen Typ Batterien zum Glück immer im Hause, womit dem eigentlichen Sexspielzeug-Test nichts mehr im Wege stand.
Wie bereits erwähnt, kam unser Vibrator in einem sehr schicken Türkis und ist aus Silikon gefertigt. Das Bedienteil ist aus schwarzem Plastik und alles macht einen sehr guten und stabilen Eindruck. Der Vibrator ist extrem biegsam und verzeiht auch richtiges Zusammenknicken, ohne Schaden zu nehmen. Er ist an der Spitze leicht gebogen, wie es sich für einen echten G-Spot-Verwöhner gehört. Kurz vor dem Übergang zum Bedienteil wird der Vibrator noch einmal etwas breiter und ist rundum mit kleinen Noppen ausgestattet, die zusätzliche Reize im Bereich der Klitoris auslösen sollen. Die Maße werden mit 24,5 Zentimetern angegeben, was von der Spitze bis zum Ende des Bedienteils gemessen ist. Bis zum Reizkranz misst der Vibrator eine Einführtiefe von ca. 18 Zentimetern. Möchte man die in der Beschreibung angegebenen 21 Zentimeter erreichen, muss man schon über den Noppenkranz hinweg gehen, was ich durchaus für möglich, aber nicht notwendig erachte. Bedient wir der Vibrator über einen kleinen Knopf am Bedienteil, der sehr gut erreichbar ist, selbst dann, wenn der Vibrator komplett eingeführt sein sollte. Und wie ich es von den ORION Produkten gewöhnt bin, weist die Oberfläche keinerlei scharfe Kanten oder unangenehmen Geruch auf.

Neue Lusterlebnisse

Im Praxistest bestätigte der Vibrator seinen ersten guten Eindruck zu 100%. Die Bedienung ist einfach und das Vibrieren absolut leise und angenehm. Das Gerät besitzt 7 Vibrationsstufen, wovon drei gleichmäßige Vibrationen sind, die sich in der Geschwindigkeit unterscheiden plus weitere vier Vibrationsmuster. Also wieder einmal für jeden Geschmack etwas dabei. Wir entschieden uns beim ersten Versuch für ein gleichmäßig schnelles Vibrieren und verzichteten auf zusätzliches Gleitmittel. Ich war sehr gespannt, wie meine Frau die Größe empfinden würde, da in dieser Hinsicht ja anfängliche Zweifel vorhanden waren. Umso erstaunter war ich, wie sie das Teil in sich aufnahm und vor allem, welche intensiven Gefühle es in ihr auslöste. Relativ schnell merkte ich, dass ich meine anfängliche Vorsicht etwas zurückschrauben konnte und sie genoss die heftigen und tiefen Stöße. Ich spürte, dass dieses Sexspielzeug vollkommen andere Reize auslöste, als mit anderen Vibratoren und es passierte das, womit keiner von uns gerechnet hatte. Meine Frau kam sehr schnell und explodierte regelrecht mit einen extrem nassen G-Punkt-Orgasmus, den wir sonst ausschließlich mit Fingerspielen erreichen. Nach einer kurzen Verschnaufpause schauten wir uns an, mussten lachen und waren uns einig – Praxistest mit Note 1 bestanden!

Fazit:

Dieser Vibrator ist eine wirkliche Bereicherung der intimen Spielzeugkiste. Ein Lustspender, der sich mit Sicherheit nicht vor der Konkurrenz zu verstecken braucht. Und wer bisher noch nie den weiblichen G-Punkt gefunden hat, wird mit dem GO SOFT G-Spot-Vibrator ganz hervorragend dabei unterstützt. Probiert ihn aus! Von uns gibt es eine ganz klare 5 Herzen Bewertung und wir freuen uns auf viele weitere Einsätze mit diesem Vibrator.

ORION Produkttester Andreas R.

Hier im ORION Onlineshop findet Ihr weitere G-Punkt-Silikon-Vibratoren.


Testurteil: 5 von 5 Herzen
5 Herzen - G-Spot-Vibrator von GO SOFT

'Sexspielzeug-Kunden-Test – G-Spot-Vibrator von GO SOFT' hat keine Kommentare

Sei der Erste, der diesen Artikel kommentiert.

Schreibe bitte hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Kontakt AGB Widerrufsrecht Service & Beratung Impressum Über ORION Presse ORION Grosshandel / wholesale Partnerprogramm

Partnerseiten: ORION.de Shop ORION.de Blog Fetischblog

Orion International: Deutschland Schweiz Dänemark Schweden Norwegen Spanien