Fifty Shades of Grey 3 Trailer – Befreite Lust

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht abgestimmt)
Loading...

In einem Vierteljahr ist es wieder so weit. Die Filmtrilogie „Fifty Shades of Grey“ ist ab Februar 2018 komplett. Endlich!

Hat jemand von Euch noch das Ende des zweiten Teils „Gefährliche Liebe“ vor Augen? War es Jamie Dornan alias Christian Grey und sein Kniefall oder die Ohrfeige an Kim Basinger in der Rolle als Ms. Robinson? Nein, es war Eric Johnson, in der Rolle des hasserfüllten Jack Hyde. Nicht das Frau einen Grund nennen muss, um sich abends in Gesellschaft ihres Partners oder eines fleischlosen aber punktorientierten Helferlein „Fifty Shades of Grey“ anzusehen. Doch war dieser Trailer Grund genug, es zu tun und im Selben meine BDSM-Accessoires zu überprüfen. 😉

Fifty Shades Darker

Neue Fifty Shades of Grey Pleasure Collection – Darker

„Befreite Lust“ am Valentinstag 2018

Passender könnte man den Tag der Liebe doch gar nicht beginnen oder auch beenden. Der Hype um Fifty Shades of Grey reißt nicht ab. Die Geschichte von dem superreichen, attraktiven Mr. Grey und der zarten, naiven Studentin Anastasia Steele hält sich schon seit Jahren. Woran mag das liegen? Nun ich meine, es liegt an der Liebe. Auch wenn in den Büchern von E.L. James eine etwas härtere Gangart eingeschlagen wird als in der Verfilmung, so beweist es uns Mädels, dass es sie noch gibt: die unendliche, bedingungslose Liebe. Kurz vor dem 14. Februar 2018 ist es soweit – „Fifty Shades Freed – Befreite Lust“ kommt in die Kinos. Manche gehen mit ihren Freundinnen und andere schleppen ihre Männer mit, in der Hoffnung, dass es zu Hause eine ganz eigene Fortsetzung dieser Trilogie gibt. 😉

Honeymoon im soften BDSM-Stil

Nachdem es keine Geheimnisse mehr zwischen Ana & Christian gibt, sie seinen Heiratsantrag angenommen hat und deren bizarre Welt scheinbar in Ordnung ist, wird geheiratet. Das hört sich nach null Sex, null Action, null Sexspielzeug, null Zeit zu zweit, null Spaß zu zweit, etc. an … Aber Irrtum! Wie im ersten Teil „Geheimes Verlangen“ und im zweiten Teil „Gefährliche Liebe“ wird auch im dritten und letztem Teil anscheinend nicht auf das Spielzimmer verzichtet. Christian will auch weiterhin über alles die Kontrolle behalten und Ana, ja Ana lebt es mit, weil sie es kann! 😉

Für all diejenigen unter Euch, die es kaum noch abwarten können, Dakota Johnson und Jamie Dornan wieder auf der Leinwand zu sehen, sind eingeladen, sich hier die bewegten Bilder des Trailers so oft man es braucht anzusehen. Und vergesst nicht, all Eure BDSM-Accessoires wie Paddle, Gleitgel, Fesseln, Augenbinden, etc. zu checken. 😉


'Fifty Shades of Grey 3 Trailer – Befreite Lust' hat keine Kommentare

Sei der Erste, der diesen Artikel kommentiert.

Schreibe bitte hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Kontakt AGB Widerrufsrecht Service & Beratung Impressum Über ORION Presse ORION Grosshandel / wholesale Partnerprogramm

Partnerseiten: ORION Geschichten ORION.de Shop ORION.de Blog Fetischblog HC-Movie

Orion International: Deutschland Schweiz Dänemark Schweden Norwegen Spanien